Produkt Übersicht
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 23.05.2016

 

Allgemeines

Die unten genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Angebote, Bestellungen und Verträge im Rahmen unseres Ersatzteilhandels gültig.

Der Kunde erkennt durch Auftragserteilung unsere AGB ausnahmslos an.

 

1. Angebot und Vertragsabschluss

Der vom Besteller erteilte Auftrag bzw. Bestellung ist ein bindendes Angebot.

Die Annahme erfolgt innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Lieferung der bestellten Ware innerhalb der Frist.

Die auf der Bestellung von uns per E-Mail versendete Auftragsbestätigung bestätigt lediglich den Eingang der Bestellung. Sie stellt keine Auftragsbestätigung im engeren Sinn dar.

Sollte ein Produkt ausverkauft oder fehlerhaft im Preis deklariert sein, halten wir uns das Recht zur Nachbesserung oder des Zurücktretens vom Vertrag vor.

Unser Angebot beinhaltet u. a. den Handel von Gebrauchtteilen. In den meisten Fällen ist davon auszugehen, dass wenige Teile und unter Umständen einzelne Teile nur einmalig vorhanden sind.

Unsere Angebote sind ohne Ausnahme freibleibend und unverbindlich.

Mündliche Absprachen erhalten nur Geltung, wenn wir Sie schriftlich bestätigen.

 

 2. Preise und Zahlung

Die Zahlung per Vorauskasse des Kaufpreises, inkl. Mehrwertsteuer (gem. § 19 UStG), hat ausschließlich in Euro (€) auf das in der Bestellbestätigung genannte Konto zu erfolgen.

Wir bieten folgende Zahlungsarten an: per Vorauskasse, per Nachnahme, per Bezahldienst PayPal oder Barzahlung.

Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Kaufpreis innerhalb von 10 Tagen zu entrichten.

Versendet wird bei Vorauszahlung oder Bezahldienst PayPal nach Zahlungseingang oder aber per Nachnahme, ab unserem Lager 58285 Gevelsberg.

Verzugszinsen werden in Höhe von max. 0,5 % pro volle Woche erstattet, jedoch nicht mehr als max. 5 % vom Wert des jeweiligen Ersatzteiles.

Sollte ein Lieferverzug vorliegen hat der Kunde das Recht diese Verzugszinsen in Anspruch zu nehmen.

 

3. Lieferung

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands bis zu einem Gesamtgewicht von 31,5 kg mit einem unserer Versandpartner DHL oder DPD.

Die Wahl des Versandpartners steht uns frei, auch wenn als Dienstleister DHL angegeben wird, steht es uns frei mit DPD zu versenden.

Die anfallenden Versandkosten werden in der Bestellbestätigung genannt.

Bei Nachnahmeversand innerhalb Deutschlands wird eine Nachnahmegebühr von 6,00 € berechnet.

Es erfolgt kein Nachnahmeversand ins Ausland.

Zahlungen mit Paypal sind kostenpflichtig.

Sendungen die das Gesamtgewicht von 31,5 kg überschreiten, werden von uns mit einem Spediteur unserer Wahl versendet.

Die Kosten sind individuell und müssen zwischen dem Käufer und uns abgesprochen werden.

Wir sind nicht verpflichtet den günstigsten Versandweg zu wählen.

Wir sind stets bemüht unsere Kunden zufrieden zu stellen, aufgrund dessen wird großer Wert auf sofortige Bearbeitung der Bestellung gelegt.

In manchen Fällen ist es sinnvoll eine Teillieferung zu versenden. Die Möglichkeit einer Teillieferung behalten wir uns vor, diese erfolgt jedoch nur in Absprache mit dem Kunden.

In unvorhergesehenen Fällen, wie höherer Gewalt oder durch unvorhergesehene Ereignisse, behalten wir uns das Recht vor, die Lieferzeit anzupassen.

Der Kunde hat keinerlei Ansprüche, in dem Fall unmöglicher oder für uns unzumutbarer Lieferbedingungen, Schadensansprüche gegen uns geltend zu machen.

In diesem Fall sind wir dazu berechtigt von dem Vertrag zurückzutreten.

Zuvor geleistete Zahlungen an uns, werden in diesem Fall dem Kunden erstattet.

 

4. Widerrufsrecht und Umtausch

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Fa Aussenborder Teile Partner

Milsper Str.39-41

58285 Gevelsberg

info@aussenborder-teile-partner.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Muster Widerrufsformular

Sie können dieses Formular mit copy/paste in Ihre mail einfügen und ausgefüllt, an uns zurück senden.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-An die Fa. Aussenborder Teile Partner Milsper Str. 39-41 in 58285 Gevelsberg

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

 Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*) -

-Name des/der Verbraucher(s) -

-Anschrift des/der Verbraucher(s) -

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Anfallende Kosten für Rücksendungen, hat der Käufer zu tragen.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Fa. Aussenborder Teile Partner, Milsper Str.39-41 in 58285 Gevelsberg zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ware die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nach dem Versand, nicht mehr auf Schäden oder unsachgemäßen Gebrauch prüfbar sind, können nicht umgetauscht werden.

Hierzu zählen Motorsteuergeräte, wenn Sie aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht verplombt werden können.

Außerdem halten wir uns frei, verplombte Waren dessen Siegel (Lack oder Plomben) beschädigt wurden und nicht ausgeschlossen werden kann dass ein unsachgemäßer Gebrauch (z.B. durch Zerlegen oder Entnahme von Ersatzteilen), nicht umgetauscht oder zurück gegeben werden können.

Unfrei Rücksendungen werden nicht entgegengenommen.

5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.

Die Be- und Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch den Besteller erfolgt stets Namens und im Auftrag für uns. In diesem Fall setzt sich das Anwartschaftsrecht des Bestellers an der Kaufsache an der umgebildeten Sache fort. Sofern die Kaufsache mit anderen, uns nicht gehörenden Gegenständen verarbeitet wird, erwerben wir das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des objektiven Wertes unserer Kaufsache zu den anderen bearbeiteten Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung. Dasselbe gilt für den Fall der Vermischung. Sofern die Vermischung in der Weise erfolgt, dass die Sache des Bestellers als Hauptsache anzusehen ist, gilt als vereinbart, dass der Besteller uns anteilmäßig Miteigentum überträgt und das so entstandene Alleineigentum oder Miteigentum für uns verwahrt. Zur Sicherung unserer Forderungen gegen den Besteller tritt der Besteller auch solche Forderungen an uns ab, die ihm durch die Verbindung der Vorbehaltsware mit einem Grundstück gegen einen Dritten erwachsen; wir nehmen diese Abtretung schon jetzt an.

 

6. Gewährleistung und Mängelrüge

Offensichtliche Mängel sind vom Käufer innerhalb von 4 Wochen ab Lieferung des Vertragsgegenstandes schriftlich uns gegenüber zu rügen.

Der Besteller hat zunächst die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind jedoch berechtigt, die vom Besteller gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Besteller bleibt.

Während der Nacherfüllung sind die Herabsetzung des Kaufpreises oder der Rücktritt vom Vertrag durch den Besteller ausgeschlossen. Eine Nachbesserung gilt mit dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder haben wir die Nacherfüllung insgesamt verweigert, kann der Besteller nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären.

Schadensersatzansprüche zu den nachfolgenden Bedingungen wegen des Mangels kann der Besteller erst geltend machen, wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist oder wir die Nacherfüllung verweigert haben. Das Recht des Bestellers zur Geltendmachung von weitergehenden Schadensersatzansprüchen zu den nachfolgenden Bedingungen bleibt davon unberührt.

Die Gewährleistungsfrist für Neuteile beträgt 2 Jahre. Für Gebrauchtteile nehmen wir uns das Recht heraus, diese um 1 Jahr, auf 1 Jahr Gewährleistung zu senken.

Von der Gewährleistung ausgenommen sind:

- Teile mit normalem Verschleiß und Abnutzung

- Teile die vom Hersteller nicht zugelassen sind

- Betriebs- und Hilfsstoffe

- Filter, Öle, Kraftstoffe, sonstige Schmiermittel

- alle nicht auf der Rechnung aufgeführten Teile wie Dichtungen, Lager, Schläuche, Schrauben, Zündkerzen, Impeller, Schrauben, Stehbolzen, Nebenaggregate, Gummi und Platikteile die als Lager o.ä. fungieren.

Die Gewährleistung bezieht sich auf die in der Rechnung genannten Ersatzteile mit Ausnahme von glashaltigen Teilen und elektronischen Bauteilen wie z. B. sämtliche CDI und Steuergeräte bzw. Zündungsteile oder Teile zur Stromgewinnung.

Die Gewährleistungszeit beginnt mit dem Rechnungsdatum und endet nach 12 Monaten, allerdings nur bei Nichtbeschädigung der Plombe/Siegellack und Versiegelung.

 

7. Haftung

Jeder Ausschluss oder eine Begrenzung der Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen, ist unwirksam.

In diesem Zusammenhang sei angemerkt, das Reparaturen und der Austausch und Einbau von Ersatzteilen nur und ausschließlich von geschulten Fachleuten vorgenommen werden darf.

Die von uns verkauften Ersatzteile können in manchen Fällen lediglich einer optischen Prüfung unterzogen werden.

Da die Ersatzteile von zum Teil sehr alten oder havarierten Motoren stammen, ist es ratsam, die Teile einer Begutachtung durch einen Fachbetrieb oder Röntgenuntersuchung zu unterziehen.

Entsprechende Fachbetriebe vermitteln wir gerne.

Des Weiteren liegt es in der Natur der Sache, dass bei gebrauchten Ersatzteilen Alters- und Gebrauchserscheinungen auftreten können.
Dichtungen, Lager, Gleitflächen, Impeller etc. können in Mitleidenschaft gezogen worden sein.

Wir verkaufen jedoch ausschließlich Ersatzteile die wir selber an unseren Bootsmotor anbauen würden. Wir sind seit Jahren aktive Wassersportler und uns der Gefahren auf dem Wasser bewusst.

Beschädigte oder defekte Teile werden ausdrücklich als solche deklariert und das Schadensbild wird so gut es geht beschrieben.

 

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle unsere Lieferungen ist 58285 Gevelsberg.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Schwelm

Wir können den Besteller auch bei den Gerichten seines allgemeinen Gerichtsstandes oder am Ort der Verletzungshandlung verklagen.

 

9. Urheberrechtsschutz und Markenrechte

Die Inhalte dieser Homepage inkl. aller Angebote sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Weiterverwendung auch auszugsweise ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Fast ausnahmslos sind die von uns verwendeten Artikelbilder Eigentum der Firma Aussenborder-Teile-Partner, Herr Dipl. Des. Christian Hannich. Die unrechtmäßige Verwendung der Inhalte, werden wir strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgen.

Alle auf unserer Homepage abgebildeten Markennamen, besonders die der Aussenbordermarken sind Eigentum der Rechteinhaber. Wir erkennen das ausdrücklich an. Die Markennamen dienen lediglich der Zuordnung der Ersatzteile. Sollten wir einen Markennamen unrechtmäßig verwenden, so bitten wir Sie, uns dieses kostenfrei mitzuteilen. Wir werden darufhin, den jeweiligen Markennamen oder Warenzeichen sofort aus unserem Angebot entfernen.

 

10. Sonstiges

Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Für die ungültigen Bestimmungen gelten die gesetzlichen Vorschriften.
 

11. Altölverordnung

Altöle sind Flüssigkeiten, die sowohl brennbar als auch wassergefährdend sind. Deshalb müssen Altöle nach dem Gebrauch über eine Altölannahmestelle entsorgt werden. Jegliche unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Das Beimischen von Fremdstoffen wie Lösungsmitteln, Bremsflüssigkeiten und Kühlflüssigkeiten ist verboten.

Wir sind gem. der Altölverordnung verpflichtet folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen: Verbrennungsmotorenöle – Getriebeöle – Ölfilter und die beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle.

Das Altöl können Sie in der Menge bei uns zurückgeben, welche der bei uns gekauften Menge entspricht.


Rückgabeort ist unser Geschäftssitz:

Aussenborder-Teile-Partner

Firma Dipl. Des. Christian Hannich

Milsper Str. 41

58285 Gevelsberg

 

Sie können die Öle dort jederzeit während unserer Öffnungszeiten abgeben. Alternativ können Sie uns das gebrauchte Öl – bei Übernahme der Versandkosten – auch zusenden.

Sollten Sie uns das Altöl auf dem Versandwege zusenden, beachten Sie bitte, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

Grundsätzlich ist die Entsorgung von Altöl auch an Tankstellen oder Wertstoffannahmestellen ( zum Beispiel Recyclinghof am Ort ) möglich, teilweise gegen eine Gebühr. Die zuständige Gemeindeauskunft vor Ort, gibt Ihnen Auskunft über die Möglichkeit der Altöl Entsorgung. Sollten Sie noch Fragen zur Entsorgung von Altöl haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern dazu.

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.

 Weiter 
Suche
 
Neue Produkte  Zeige mehr
Oil warning module Öl Warner 4857 A 16 / 14857 A 6
Oil warning module Öl Warner 4857 A 16 / 14857 A 6
119,00 €
Warenkorb [Öffnen]  Zeige mehr
0 Produkte
Login
Email Adresse

Passwort
 
Neues Konto
Passwort vergessen?
Informationen
Privatsphäre und Datenschutz
Kundeninformationen
Zahlungsarten
Kontaktformular
Sprachen
Deutsch English
Mein Konto
Meine Bestellungen
Meine Rechnungen

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de